KDE – Kantonaler Deutschtest im Einbürgerungsverfahren im Kanton Zürich

Wer sich im Kanton Zürich einbürgern lassen will, muss Deutschkenntnisse nachweisen, so verlangt es die Kantonsverfassung. Der Kantonale Deutschtest im Einbürgerungsverfahren (KDE) wurde speziell für Einbürgerungswillige entwickelt, ist rechtskonform und von den Behörden anerkannt. Academia ist vom Kanton Zürich zertifiziert, den KDE für Einbürgerungsanträge durchzuführen.
Geprüft werden Hören und Sprechen auf dem Niveau B1 sowie Lesen und Schreiben auf Niveau A2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER).

Prüfung

Die Teile Hören, Lesen und Schreiben dauern zusammen ca.1,5 Stunden. Der Teil Sprechen dauert ca. 15 Minuten. Es sind keine Hilfsmittel (Wörterbücher, Mobiltelefone o. ä.) erlaubt. Zur Prüfung müssen die KDE-Teilnehmenden einen gültigen Ausweis mitnehmen.

Ordentliche Einbürgerung: Wer bereits im Einbürgerungsverfahren steht, erhält ein Schreiben der Wohngemeinde, das ihm/ihr erlaubt, an der Prüfung teilzunehmen.

Erleichterte Einbürgerung: Einbürgerungswillige können sich jederzeit selbstständig anmelden.

Anmeldeschluss ist jeweils 10 Tage vor dem Prüfungstermin.

Abmelderegelung

Abmeldung bis zu 7 Tage vor der Prüfung Keine Gebühr
Abmeldung weniger als 7 Tage vor 50% der Prüfungsgebühr
Bei Nichterscheinen 100% der Prüfungsgebühr

Bei kurzfristigem Abmelden wird keine Gebühr erhoben, wenn die Teilnehmenden ein Arztzeugnis einreichen.

Die Testergebnisse werden den Teilnehmenden innerhalb von 2 Wochen mitgeteilt.

Anfrage

Prüfungstermine

Academia Zürich

10. Dezember 2022
28. Januar 2023
25. Februar 2023
25. März 2023
29. April 2023
27. Mai 2023
24. Juni 2023
29. Juli 2023
26. August 2023
23. September 2023
28. Oktober 2023
18. November 2023
16. Dezember 2023